Freizeitfreundinnen auf Facebook

Damen der Kultur

26. November 2019

Deutschstunde.

Esslingen

Siggi Jepsen, Insasse einer Jugendstrafanstalt, soll einen Aufsatz zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ verfassen. Doch seine Erinnerungen und Ideen sind so überbordend, dass sie ihn am Ende lähmen und er ein leeres Heft abgibt. Nun sitzt er wegen Aufsässigkeit in Einzelarrest und soll die Strafarbeit unter verschärften Bedingungen verrichten. Siggi beginnt seine Erinnerungen niederzuschreiben: Er erzählt die Geschichte seines Vaters Jens Ole Jepsen, der als Außenposten der Landpolizei im „nördlichsten Polizeiposten Deutschlands“, dem Dörfchen Rugbüll, seinen Dienst versah. 1943 erhielt er von oberster Stelle den Auftrag, ein Malverbot zu überwachen, das gegen den Künstler Max Ludwig Nansen verhängt worden war. Nach anfänglichem Zögern setzte Jepsen die Anordnung immer strenger und unbarmherziger durch, denn „Befehl ist Befehl“..https://www.wlb-esslingen.de/

 

Nov 26

Deutschstunde

Im Überblick.

Veranstaltung:

Deutschstunde

Wann.

26. November 2019

19.30

Wo.

Esslingen

Treffpunkt.

WLB Esslingen

Info:

Deutschstunde

WLB Esslingen

Wir sind dabei.

Noch keine Teilnehmerinnen sind für diese Veranstaltung angemeldet